WORKSHOP 3

Im Zentrum des 3. APE-Workshops standen die praktischen Arbeiten zur Parkgestaltung in Eupen und zum (Wieder-)Aufbau der Jugendhütte in Eschweiler. Anders als bei den beiden vorangegangenen Workshops erstreckte sich der 3. Workshop nicht über zwei Tage, sondern wurden in Eschweiler und Eupen an mehreren Vor- und Nachmittagen organisiert. Auf diese Weise konnte eine Fertigstellung der Objekte an beiden Standorten in Eschweiler und Eupen gewährleistet werden.

 

 

IMPRESSIONEN 3. APE-WORKSHOP